Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Fachstelle Maschinenwesen Südwest

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Nachrichtentechnik

Für die betriebliche Kommunikation nutzt die WSV ein eigenes Kommunikationsnetz auf nationaler Ebene. Darauf finden Daten-, Sprach- und Funkübertragung, Fernsteuerungen und Fernwirken ihre Anwendung. Die FMSW ist verantwortlich für die Netzstruktur, den Betrieb des Bezirksnetzes im Südwesten und die Pflege und Erneuerung im Bereich der Kommunikation, beginnend beim Telefon am Arbeitsplatz über Vermittlungs- und Übertragungsanlagen bis hin zu bundesweiten Übertragungswesen. Des Weiteren erstreckt sich die Erledigung der Aufgaben - angefangen bei der Planung bis hin zur Übergabe an die WSÄ - in folgende Einzelbereiche:

Durch die fortschreitende Änderung der Technik im Kommunikationsbereich wird von den Mitarbeitern angebotene neue Technologie des öffentlichen Marktes ständig auf die Belange der WSV abgestimmt und kostenminimiert den WSÄ als Nutzern zur Verfügung gestellt.